Gartenumänderung

Neue Akzente setzen

Bestehende Elemente vereinen wir mit modernen Akzenten, sodass Ihr Garten neue Tupfer kriegt, im Grundsatz aber noch immer eine Einheit bildet. War früher beispielsweise Verbundstein der Renner beim Sitzplatz, sind es heute Natursteinplatten – als Nonplusultra in verschiedenen Farben und Formen. Wir ersetzen bei Bedarf alte Bewässerungsanlagen und Kiesbeläge. Wichtig ist uns, dass die neuen Akzente zum Gebäude passen und mit dem Vorhandenen verschmelzen. Im Trend liegen Feinsteinzeugplatten, Steinkörbe sowie Naturstein- und Metallwände.